Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CS 200 Topspeed / Beschleunigung

  1. #1
    Registriert seit
    13.04.2019
    Beiträge
    63

    Standard CS 200 Topspeed / Beschleunigung

    Moin Moin,

    heute war mal etwas Zeit, um die Beschleunigung und den Topspeed auszuloten.

    Bei bestem Wetter und knapp 20 Grad Celsius ging es auf meine Teststrecke
    (Hamburg - Neumünster A7). Die Strecke (knapp 50 Km) ist ziemlich eben
    (Neumünster rund 22 m / Hamburg rund 6 m überm Meeresspiegel) und frei
    von nennenswerten Steigungen oder Gefällen.

    An meinem Roller ist das Originalwindschild und ein SHAD SH 46 Topcase verbaut.
    Mein Kampfgewicht mit Helm und voller Montur liegt bei rund 80 Kg.

    Auf dem Hinweg hatte ich noch etwas Gegenwind und kam auf stressfreie 120 Km/h,
    die der Roller auch problemlos erreicht. LKW's sind sicher kein Hindernis, das einen
    lange aufhält.

    Auf dem Rückweg hatte ich dann eher etwas Rückenwind und kam in der Spitze auf
    rund 130 Km/h (bei etwa 9.500 UpM). Alle Messungen habe ich mit der App GPS
    Acceleration vorgenommen.

    Dabei hat sich auch wieder die Tachogenauigkeit meines Rollers bestätigt. Ich hatte
    selbst bei 125 Km/h so gut wie keine nennenswerten Abweichung (max. 1-2 Km/h)
    zwischen GPS und Tacho, was ich erstaunlich finde.

    Die Beschleunigungswerte von 0 auf 60 (5,5 Sek.), 60 auf 100 (11,5 Sek.) und 0 auf
    100 (16,5 Sek.) habe ich auf einer Landstraße gezeitet.

    Beschleunigung 0-60 60-100.jpg

    Beschleunigung 0-100.jpg

    Rein subjektiv geht der Roller aus dem Stand sogar gefühlt noch etwas flotter ab,
    als es die Messwerte vermuten lassen. Ich hab jedenfalls an der Ampel bislang
    keine Probleme gehabt mich "vom Feld" abzusetzen. Meine Gedanken, den
    Startvorgang mit ein paar Pulleys evtl. noch zu optimieren, habe ich mittlerweile
    verworfen. Begeistert bin ich nach wie vor vom Handling und der Agilität des Rollers.

    Für einen Roller dieser Hubraumklasse alles sehr sehr ordentlich. Bereits ab 110 Km/h
    wird es allerdings recht windig hinterm Lenker, da ich ja mit der eher kleinen
    Originalscheibe unterwegs bin. Da ich den Roller ohnehin eher für Kurztrips und
    Stadtfahrten nutze, limitiert mich das aber nicht wirklich. Für längere Autobahnfahrten
    gibt es sicher geeignetere Kandidaten. Für die City fällt mir keiner ein.

    Gruß
    Jörg
    Geändert von Hamburgo (30.04.2019 um 16:57 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    564

    Standard

    Moin Jörg,

    toll zu lesen, daß Du mit Deinem Citystar so zufrieden bist. Zumal Du ja bereits einige Roller hattest und er auch aktuell nicht Dein einziger ist. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude!

    Grüße
    Rick
    Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!
    -------------------------------------
    (Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
    Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

  3. #3
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    37

    Standard

    Was für eine App hast Du verwendet?
    Danke Thomas

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    564

    Standard

    Moin Thomas,

    Zitat Zitat von Hamburgo Beitrag anzeigen
    [...] Alle Messungen habe ich mit der App GPS
    Acceleration vorgenommen. [...]
    das hattest Du wohl übersehen, steht in Jörg's fünftem Absatz. ;-)

    Grüße
    Rick
    Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!
    -------------------------------------
    (Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
    Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

  5. #5
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    37

    Standard

    Nein, habe ich nicht überlesen...
    Nur konnte ich die App "GPS Acceleration" leider nicht im Google-Play-Store noch im IOS-Appstore finden

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    564

    Standard

    Oh Mist, ich hatte gehofft, daß Dir das weiterhilft. Naja, vielleicht meldet Jörg sich und klärt das auf.
    Im Straßenverkehr kannst Du nie so blöd denken wie andere handeln!
    -------------------------------------
    (Herkunft des Namens? Ursprung des Akzents? Grund der Hautfarbe?)
    Entweder ist es egal oder es ist Diskriminierung!

  7. #7
    Registriert seit
    13.04.2019
    Beiträge
    63

    Standard

    Moin Thomas,

    sorry für die späte Antwort, aber ich bin hier nur noch selten im Forum.

    Ich habe für meine Messung die App GPS Acceleration (Version 1.6.3) verwendet.


    Gibt es u.a. hier: https://www.androidliste.de/item/and...-acceleration/


    Ich würde aber annehmen, dass jede andere GPS App genauso gut funktionieren würde.

    Gruß
    Jörg

  8. #8
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo Jörg,
    1000 Dank für die Info. Werde ich gleich mal installieren. ich fand die APP von der Ergebnisdarstellung recht gelungen...
    Danke
    Thomas

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com