Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Pulsion, der jüngste Spross aus dem Haus Peugeot

  1. #21
    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Baron Beitrag anzeigen
    Moin Leute,

    sehe in dem einen Kommentar genau das Problem mit dem Pulsion, die App funktioniert nicht
    Denke mal, hier sind mehr Schrauber, als App-Nutzer. Soll ja bald schon ne Losgehaufnpott-App geben, da sich manche Leute das Nachdenken darüber auch noch abnehmen lassen wollen.

    Spaß beiseite, hier wollen die Mitglieder aktiv am Roller was machen u. nicht mit ner App was suchen u. dann doch in die Werkstatt zu müssen. Citystar ist auch schon sehr grenzwertig mit dem Motormanegement u. die über 1000€ mehr zahle ich nicht für nen Pulsion.

    Gruß aus dem Norden
    Moin
    Da gebe ich dir recht, wo viel Elektronik da warscheinlich auch Probleme. Genau deshalb habe ich das Modell nicht genommen. Will ja Roller fahren und nicht telefonieren. Und 1000€ mehr steht nur auf dem Papier. Bei mir waren es denn nur ein paar Hunderter gegen über dem Citystar, ich weiß ist auch Geld. Wie gesagt in ein paar Jahren werden es alle anderen auch haben. Aber das weißt du ja.

    Auch Gruß aus dem Norden

  2. #22
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Probleme mit der App basieren auf Softwarefehlern und idR nicht auf elektronischen; ohne Elektronik wird's heute nicht mehr gehen: Einspritzung, geregelter Kat, ABS, ASR, Connectivity, LCD-Displays, .......

    Dirk

  3. #23
    Registriert seit
    15.09.2019
    Ort
    25557
    Beiträge
    85

    Standard

    Hey Yourban, was heißt hier in ein paar Jahren? Ich fahre einen 2012er CS, aber der läuft noch ohne App. Allerdings sind die notwendigen Inspektionen nicht von schlechten Eltern, grad die 10.000er machen lassen, das hätten die bei Mercedes auch nicht günstiger gemacht. Aber jetzt habe ich ja wieder 10tkm Ruhe, wenn er mich läßt.

    Weiterhin gute Fahrt

  4. #24
    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Roter Baron Beitrag anzeigen
    Hey Yourban, was heißt hier in ein paar Jahren? Ich fahre einen 2012er CS, aber der läuft noch ohne App. Allerdings sind die notwendigen Inspektionen nicht von schlechten Eltern, grad die 10.000er machen lassen, das hätten die bei Mercedes auch nicht günstiger gemacht. Aber jetzt habe ich ja wieder 10tkm Ruhe, wenn er mich läßt.

    Weiterhin gute Fahrt
    Wie gesagt fährt meiner auch ohne App, ist auch gut so. Den CS finde ich auch sehr gelungen, viel Platz, viel Kofferraum, super Durchstieg und schnell ist er auch noch. Ja die 10000 der ,habe ich mal bei meinem MP 3 machen lassen kosten 450€. Gerade gestern meinen Pulsion von der 1000der abgeholt, Humane 85€. OK, war ja nur Öl+ Filter und ein bisschen gucken. Machst du nun 10000 km nix, oder in 5000 km einen Ölwechsel ?
    Ich wünsche dir die Ruhe.
    Gruß Olli

  5. #25
    Registriert seit
    15.09.2019
    Ort
    25557
    Beiträge
    85

    Standard

    Moin Olli,

    der CS 125 benötigt nur alle 10.000km eine Inspektion, aber ich werde ihm wohl im Winter nen Ölwechsel spendieren, bzw. selbst machen. Habe ja meine Garage zur Werkstatt umgebaut, da geht das dann schon. Muß mir nur noch irgendwie ne vernünftige Motorradbühne besorgen. Nicht solchen Heberkram, sondern richtige Plattform zum draufstellen, finde ich persönlich besser u. man muß nicht immer auf dem Fußboden liegen. Beheizt ist die Werkstatt auch, Holzofen u. für 1,5-2 Jahre Holz im Carport. Gerätschaften habe ich mir auch schon einiges besorgt, nur ne Bühne fehlt noch. Falls jemand nen guten Tip hat, immer raus damit, bin für Vorschläge offen.

    Dir auch weiterhin viel Spaß u. keine Extrakosten

    Gruß

    Peter

  6. #26
    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    22

    Standard

    Moin Peter
    Ich muss auch nur alle 10000 km zur Inspektion. Wir haben ja relativ den selben Motor, nur das er nun Power Motion heißt. Der dreht locker über 10000 U/ min. Kann denn Leistung Sünde sein. Alle 5000 km einen Ölwechsel, das mache ich auch da freut sich der Motor. Bei mir haben die 10W40 rein gemacht, sein sollte 5W 40. Ich denke das spielt keine Rolle. Das Öl ist einfach billiger. Eine Garage habe ich auch, nur gemietet. Mit Ofen ist natürlich super, kann man selbst im Winter etwas machen wenn einem die Decke auf den Kopf fällt. Das mit einer Bühne bei mir wird leider nix, kein Strom drin. Wenn die Garantie vorbei ist mache ich auch alles selbst. Habe ihn gerade mal 6 Wochen. Bis bald mal.
    Gruß Olli

  7. #27
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    288

    Standard

    Mich würde mal die Radgröße interessieren. Mein Unfreundlicher sagte mir vorne 15 hinten 14. Dann habe ich in einer Zeitschrift gelesen vorne 14 hinten 13. Ein anderer Tester schrieb, er sei deswegen so wendig weile vorne 13 Zoll und hinten 14. Kann mich da mal jemand über die richtigen Radgrößen informieren.

  8. #28
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    Der Punkt geht an die Zeitschrift; auf der Peugeot-Homepage ist es auch richtig.

    Dirk

  9. #29
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    288

    Standard

    Nächstes Jahr soll es den Pulsion geben als dreihunderter geben. Der Motor, so munkelt man, soll von Sym sein.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com