Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Batterie kaputt, und nun? ;-)

  1. #31
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Moin,
    aha jetzt erwähnst du zum ersten mal im ganzen Beitrag das du einen LC (Liquidcool ) zu deutsch Wassergekühlt fährst und da passt die YUASA YB12AL-A 12V 12Ah, 134x80x160mm. aus zu sehen im von mir verlinkten Video. Im anderen Fall wäre es ein Air cool.

    Gruß
    Jörg
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400
    Nordkap 2019 mit Metropolis 400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi

  2. #32
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    Den CS 200 gibt es m.W. nur wassergekühlt.

    Dirk

  3. #33
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    295

    Standard

    Und den Citystar 125ccm gibt es flüssigkeitsgekühlt (LC) und in der luftgekühlten (AC) Version.

    Und um den 125 ccm-CS geht es bei dem Batteriestreitgespräch hier.

    Verstehe aber nicht, wenn ich eine neue Batterie brauche, warum ich dann nicht einfach die gleiche nehme die drin war, von den Abmessungen her? Wo ist da das Problem? Notfalls nehme ich halt die alte zum Batterie-Dealer mit.



    Grüßle

    cs200peter

  4. #34
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    Zitat Zitat von cs200peter Beitrag anzeigen
    .....

    Und um den 125 ccm-CS geht es bei dem Batteriestreitgespräch hier.....

    Grüßle

    cs200peter
    Nein Peter, Fantomias fährt auch 200er:

    http://www.peugeot-bike-board.at/sho...7329#post57329

    Grüße,
    Dirk

  5. #35
    Registriert seit
    23.08.2010
    Ort
    Zeven
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Moin,

    äh ist mal jemanden aufgefallen das Citystar 125 ccm und Citystar 200 bist auf den größeren Motor den gleichen rahmen haben. So mit auch die gleiche Batterie wo bei man darauf achten muß das die Pole vorne geschraubt sind.

    Und da wären wir dann wieder bei der YUASA YB12AL-A (YUASA YB12AL-A2 *) Abmessungen (+/- 2mm): L 134 mm B 80 mm H 160 mm https://www.mehrampere.de/735/yuasa-...SABEgImRPD_BwE

    Hier lassen sich die Maße sehr gut ablesen https://www.kfzteile.net/angebote/de...-32016283.html

    * soll passen https://www.motorradteile-service.de...72::84857.html
    Geändert von Joggi (Gestern um 13:05 Uhr)
    Usedom & Polen 2010
    Sauerland & Eifel 2011
    Mosel 2012
    Wien 2013
    Lëtzebuerg, Pfälzerwald-Vosges du Nord, Schwarzwald 2014
    Bodensee-A,CH 2015
    Norwegen 2016 gefahren mit Metropolis400
    Norwegen 2017 gefahren mit Metropolis400
    Nordkap 2019 mit Metropolis 400


    Alle Tourenberichte hier: Touren, Reisen und Events http://www.peugeot-bike-board.at/for...sen-und-Events
    Bilder hier: http://www.peugeot-bike-board.at/album.php?u=4316

    rasende fuffi

  6. #36
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    62

    Standard

    Bei Problemen mit der Batterie würde ich auch umbedingt mal den Ladestrom Messen. Bevor ich meinem Elyseo eine Gel Batterie spendiert habe , wunderte ich mich ca. alle 6 Wochen über mangelnde Startleistung. Alle 6 Wochen destiliertes Wasser nachfüllen...... Dann kam ich auf die gloreiche Idee mal den Ladestrom zu messen. Siehe da, Spannungsregler hat das Zeitliche gesegnet, nen Ladestrom von über 17V, da war die Batterie wohl bei längeren Strecken permanent am kochen, Also Spannungsregler getauscht, Gel Batterie rein und ruhe ist. Dazu habe ich eine von den Abessung gleiche, aber anstatt 4AH mit 5AH genommen und habe seitdem keinerlei Probleme mehr

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com