Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Peugeot Kisbee 4T / Zündschloss wechseln

  1. #1
    Registriert seit
    03.06.2020
    Beiträge
    3

    Standard Peugeot Kisbee 4T / Zündschloss wechseln

    Hallo,
    vor etwa 2 Wochen kaufte ich mir einen Peugeot Kisbee 4T günstig. Obwohl Baujahr 2011, sieht der Roller aus, wie gerade aus dem Laden ( stand immer in der Garage ). Jetzt bei mir steht der Roller in Berlin leider nachts draussen und ich merke, das dies kein guter Standort ist.

    Es wurde nämlich am Zündschloß hantiert, so das meine beiden Schlüssel des Schlosses kaum noch den Roller starten, oder man den Sattel öffnen kann. Es harkt in allen Stellungen unheimlich.

    Vermutlich muss ich den Roller wieder verkaufen, bevor er mir ganz gestohlen wird, oder noch mehr kaputt gemacht wird.

    Doch so kann ich den Roller gar nicht verkaufen, dazu müßte ich mir ein neues Zündschloß holen und einbauen.

    Jetzt meine Frage:

    Das Schloss kann ich bei Ebay mit 2 Schlüsseln für 35,-€ bekommen, doch kann ich dies überhaupt selbst einbauen?? Hat schon jemand das Zündschloss selbst gewechselt?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen..

  2. #2
    Registriert seit
    22.09.2020
    Beiträge
    4

    Standard

    Hier ist die Anleitung, anhand welcher du auch selber das machen kannst. Falls du dir unsicher bist, mach Fotos beim abbauen.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com