Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vorstellung--Vergleich

  1. #1
    Registriert seit
    16.08.2020
    Ort
    Braunschweig, Germany
    Beiträge
    7

    Standard Vorstellung--Vergleich

    Hallo, frohe Ostern.

    Erst einmal möchte ich mich vorstellen.
    Ich bin Daniel und 44 Jahre alt. Ich bin neu im Roller Segment, habe das Gerät zwar schon seid letztem Jahr aber mit zeitlicher Einschränkung.

    Gestern habe ich den letzten Feinschliff für diese Saison am Roller vorgenommen:


    • Kupplung (RMS Racing)
    • Kupplungsglocke (Naraku)
    • Gegendruckfeder (Polini, weiß)
    • 6,0 Gramm Rollen
    • Reifen (120/70-12 + 140/70-12 Metzeler)
    • Vergaser (Standard)
    • Zylinder (50ccm)



    Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit der oben genannten Kombination, auch das Fahrverhalten ist echt top.
    Ich hatte vorher immer einen kleinen Einbruch beim Beschleunigen (zwischen 25 und 35 km/h), das ist vorbei.

    Dennoch fehlt mir der kick
    vielleicht liegt es daran, das ich von meinem Auto anderes gewohnt bin

    Aus dem Grund habe ich mit einer App Zeiten genommen und hoffe auf eure Zeiten, als Vergleich.

    Ich habe von 0-40km/h und von 0-50km/h gemessen.

    0-40 6,8 sec
    0-50 10,5 sec

    Welche Zeiten stehen bei euch auf der Uhr? Damit möchte ich nur mein gewissen beruhigen nicht der langamste zu sein

    In diesem Sinne, schöne Feiertage

  2. #2
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Sinzing / Castra Regina
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Hallo Daniel,
    willkommen bei den Peugeot Bikern.

    Welchen Speedfight fährst Du denn genau? Gibt ja unterschiedliche Modelle.

    Das mit den Zeiten ist so eine Sache. Mir persönlich langt es, wenn die Karre einigermaßen flott den Berg hoch kommt (sind hier bei mir einige Steigungen zu nehmen).
    Wann genau ich Endgeschwindigkeit XY erreiche, ist mir eigentlich nicht so wichtig. Ein paar Sekunden dauert es, logisch. Aber kriechend langsam ist es bei mir auch nicht.

    Einen Vergleich mit einem Auto zu ziehen ist wohl etwas gewagt. Der Roller-Zylinder hat ja mal grad einen Hubraum von einem Schnapsglas.

    Aber wie gesagt, mir persönlich langt meine Beschleunigung etc.
    Rennen muss ich keine mehr fahren.
    Ich hab meine Rennen alle gefahren
    Geändert von Fonsis (05.04.2021 um 08:25 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    16.08.2020
    Ort
    Braunschweig, Germany
    Beiträge
    7

    Standard

    Morgen Bernd,

    im Grunde bin ich vollkommen deiner Meinung. Ich kann mich ja eigentlich nicht beklagen, an der Ampel kommt man schon zügig weg. Dennoch finde ich solch kleine spielereien und vergleiche interessant.

    Ich fahre einen Speedfight 2 Bj. 2004

    Roller 3.jpg

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com