Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Peugeot Speedfight unterschiede

  1. #1
    Registriert seit
    16.08.2020
    Ort
    Braunschweig, Germany
    Beiträge
    7

    Standard Peugeot Speedfight unterschiede

    Guten Morgen.

    Auf der Suche nach Ersatzteilen oder einfach nur beim Stöbern in diversen Onlineshops bin ich auf folgendes gestoßen.

    Ich fahre den Speedfight 2 LC, es gibt aber in der Suche der Shops mehrere verschiedene Speedfight 2 LC.

    Zum Beispiel einen WRC 206, WRC 307, Alain Prost, Lufthansa u.s.w. bisher habe ich nur optische Unterschiede sehen können.

    Liegt hier der Unterschied im Detail?

  2. #2
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Vienna, Austria
    Beiträge
    5.047

    Standard

    Der Unterschied liegt hauptsächlich im Design. WRC 206, WRC 208 usw. sind alles Sondermodelle der auf der Basis LC oder AC , also Wassergekühlt oder Lufgekühlt aufbauen.
    Gruß
    Glückspirat
    ---------------
    UNTERWEGS IM ZEICHEN DES LÖWEN
    ---------------
    Nicht vergessen !! Modifikationen am Fahrzeug wie Drosseln entfernen, größere Zylinder etc. sind illegal. Veränderte Fahrzeuge dürfen nur mehr auf privaten Grundstücken oder Rennstrecken verwendet werden. Für die Verwendung auf öffentlichen Grund muß der Scooter erneut der Behörde vorgeführt werden.
    ---------------
    Ist dir eigentlich bewußt, dass in modernen Fahrzeugen, das gesamte Wissen der Menscheit verbaut ist?

  3. #3
    Registriert seit
    16.08.2020
    Ort
    Braunschweig, Germany
    Beiträge
    7

    Standard

    Dachte ich es mir, danke für die Bestätigung meiner Vermutung.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Unterstützt und gesponsert von www.peugeot-bike.at und www.willinger.com